KulturTafel

Projektziel: Kostenfreie Vermittlung von nicht verkauften Eintrittskarten für kulturelle Veranstaltungen

Zielgruppe: NeumünsteranerInnen, die über geringe Einkünfte verfügen bzw. staatlich unterstützt werden

Beginn: 2014

Ansprechpartner: Heidrun Rohwer, Monika Giese, Bodo Braker

Die KulturTafel vermittelt nicht verkaufte Eintrittskarten kostenfrei an Menschen mit niedrigem Einkommen, um ihnen so mehr Teilhabe am kulturellen Leben der Stadt zu ermöglichen.

Neumünsteraner Kulturveranstalter aus verschiedenen Bereichen beteiligen sich an dem Projekt.
 

Und so funktioniert die KulturTafel:

Der Kulturgast wählt bei seiner Anmeldung seine Interessenbereiche (z.B. Theater, Musikveranstaltungen, Lesungen…). seniorTrainer übernehmen die Registrierung des Nutzers sowie die Koordinierung zwischen Kulturangebot und Kulturgast.

Sobald also Karten aus dem Interessengebiet des Kulturgastes vorliegen, wird dieser telefonisch über das Angebot informiert. Bei einer Zusage geht eine Rückmeldung an den Veranstalter. Dieser hinterlegt dann die Eintrittskarte an der Kasse auf den Namen des Kulturgastes.

Sie möchten bei uns aktiv werden?

Seniorenbüro Neumünster

 

Christiane Johannsen

T: 04321-942-2754

christiane.johannsen@
neumuenster.de

 

Wolfhard Hammen

T: 0431-783926

hammen.kiel@
t-online.de

 

Kontakt